Curtain Bangs Frisur Schnitt

Butterfly Haircut

Navigation:

Der Butterfly Haircut: Ihr Ultimativer Guide

In der Welt der Frisuren gibt es gelegentlich einen Trend, der nicht nur die Art und Weise verändert, wie wir unser Haar sehen und stylen, sondern auch eine tiefe Wirkung auf unser Selbstbild und unsere Ausstrahlung hat. Einer dieser bemerkenswerten Trends ist der Butterfly Haircut. Hierbei handelt es sich um eine vielseitige und transformierende Haarschnitttechnik, die in den letzten Monaten die Haarmode dominiert hat. In diesem umfassenden Artikel erkunden wir den Butterfly Haircut in allen Facetten – von seiner Definition über Styling-Tipps und Fehler bis hin zu Pflegehinweisen. Bereiten Sie sich darauf vor, alles zu erfahren, was Sie über diesen trendigen Schnitt wissen müssen.

  • Was ist der Butterfly Haircut?

    Der Butterfly Haircut ist eine dynamische und mehrschichtige Frisur, die darauf abzielt, Leichtigkeit, Bewegung und Volumen in das Haar zu bringen. Inspiriert von der zarten und eleganten Form eines Schmetterlings, kombiniert dieser Schnitt lange, fließende Haar-schichten mit kürzeren. Diese umrahmen das Gesicht, ähnlich wie die Flügel eines Schmetterlings. Diese einzigartige Mischung aus Schichten sorgt für eine optische Illusion, die das Haar voller und lebendiger wirken lässt.

  • Für wen eignet sich der Butterfly Cut?

    Eine der vielen Stärken des Butterfly Cuts ist seine außergewöhnliche Anpassungsfähigkeit. Er eignet sich für fast jeden Haartyp und jede Länge, ob glatt, wellig oder lockig. Die spezifische Anpassung der Schichten kann auf die individuellen Merkmale, wie Gesichtsform und Haarstruktur, zugeschnitten werden. Dadurch wird die natürliche Schönheit und Einzigartigkeit jedes Einzelnen hervorgehoben.

  • Wie wird der Butterfly Haircut geschnitten?

    Die Kunst des Butterfly Cuts liegt in der Technik des Schichtens. Ein erfahrener Friseur wird die Stufen so schneiden, dass sie eine natürliche Bewegung und Textur erzeugen. Während gleichzeitig dabei die Illusion von Volumen und Dichte entsteht. Die obersten Schichten sind in der Regel kürzer, um das Gesicht sanft zu umrahmen. Hierbei wird der Fokus auf die Augen und Wangenknochen gelenkt, während die unteren Schichten länger bleiben, um Länge und Fülle zu bewahren.

Tipps für den Butterfly Haircut

  • Für ein natürliches Aussehen: Lassen Sie Ihr Haar an der Luft trocknen und wenden Sie ein leichtes Textur-Spray an. Somit heben Sie die einzelnen Schichten optisch vor.
  • Für definierte Wellen: Verwenden Sie einen Lockenstab mittlerer Größe, um sanfte Wellen zu erzeugen. Ein wenig Haarspray sorgt für Halt und Definition.
  • Für ein glattes Finish: Ein Glätteisen hilft, die Schichten zu glätten und verleiht Ihrem Haar einen polierten Look.
  • Regelmäßiger Schnitt: Um die Form und Bewegung des Butterfly Cuts zu erhalten, empfiehlt es sich, alle 8-12 Wochen einen Termin beim Friseur zu vereinbaren.
  • Feuchtigkeit ist entscheidend: Verwenden Sie feuchtigkeitsspendende Haarprodukte, um Trockenheit zu vermeiden. So halten Sie Ihr Haar gesund und gepflegt.
  • Schutz vor Hitze: Ein Hitzeschutzmittel ist unerlässlich, um Schäden durch Stylinggeräte zu vermeiden.
Butterfly Cut für alle Längen

Während der Butterfly Cut am besten bei mittellangem bis langem Haar funktioniert, können Elemente des Schnitts angepasst werden, um kürzeren Stilen eine ähnliche Textur und Bewegung zu verleihen. Die Technik der geschichteten Schneiderei kann modifiziert werden, um auch bei kürzeren Haarlängen wirksam zu sein.

Pflegeleicht und natürlich

Einer der Vorteile des Butterfly Cuts ist seine relative Pflegeleichtigkeit. Da der Schnitt darauf ausgelegt ist, die natürliche Haartextur zu nutzen und zu verbessern, können viele mit dieser Frisur ihre natürlichen Wellen oder Locken mit minimalem Stylingaufwand tragen. Für ein optimales Aussehen wird empfohlen, Haarprodukte zu verwenden, die Volumen geben und die Textur hervorheben, ohne das Haar dabei zu beschweren.

Styling für den Butterfly Cut

Der Butterfly Cut bietet eine Fülle von Stylingmöglichkeiten, von luftgetrockneten, natürlichen Wellen bis hin zu sorgfältig gestalteten Locken. Für ein lässiges, müheloses Aussehen lassen Sie Ihr Haar natürlich trocknen und verwenden Sie ein Texturspray, um die Schichten hervorzuheben. Für formellere Anlässe oder einen ausgefeilteren Look können Sie einen Lockenstab oder Glätteisen verwenden, um die gewünschten Wellen oder Locken zu definieren.

Was sind die Vorteile des Butterfly Haircuts?

Der Butterfly-Haarschnitt besticht durch seine einzigartige Struktur und die Fähigkeit, Bewegung und Volumen zu erzeugen.  Er bietet zahlreiche Vorteile, die ihn zu einer beliebten Wahl für viele Haartypen und Stile machen. Hier sind einige der herausragenden Vorteile des Butterfly-Haarschnitts:

1. Vielseitigkeit

Einer der größten Vorteile des Butterfly-Haarschnitts ist seine außergewöhnliche Vielseitigkeit. Er kann auf verschiedene Längen und Haartypen angepasst werden, von feinem bis dickem Haar und von glatt bis lockig. Diese Anpassungsfähigkeit macht den Schnitt zu einer attraktiven Option für fast jeden, der seinen Look auffrischen möchte, unabhängig von der Beschaffenheit oder Länge seines Haares.

2. Volumen und Bewegung

Die Wahl der richtigen Pflegeprodukte ist für die Gesundheit und das Erscheinungsbild des Haares wesentlich. Ein nährendes Shampoo und ein Conditioner, speziell für den Haartyp und die Bedürfnisse gestufter Schnitte entwickelt, sorgen für Feuchtigkeit und Glanz. Einmal wöchentlich angewandte Haarmasken können zusätzliche Feuchtigkeit und Pflege bieten.

3. Pflegeleicht

Trotz seines anspruchsvollen Aussehens ist der ButterflyHaarschnitt erstaunlich pflegeleicht. Die gestuften Schichten fördern einen Stil, der sowohl mit als auch ohne Hitze gut funktioniert, was bedeutet, dass Sie Ihr Haar an manchen Tagen einfach an der Luft trocknen lassen können, um einen mühelosen, natürlichen Look zu erzielen. Darüber hinaus benötigt der Schnitt relativ wenig Produkt, um Form und Textur zu bewahren.

4. Rahmung des Gesichtes

Mit der Möglichkeit, Schichten und Längen individuell anzupassen, kann der Butterfly-Haarschnitt speziell so gestaltet werden, dass er die Gesichtszüge einer Person schmeichelt. Die kürzeren Schichten können dazu verwendet werden, die Wangenknochen zu betonen oder das Kinn zu umrahmen, während die längeren Schichten Weichheit und Balance hinzufügen können.

Nachteile der Butterfly Cut Frisur
Butterfly Haircut Blonde

Hier gibt es noch einige Tips, die zu beachten sind. Ein stufiger Butterfly Haircut kann für viele eine attraktive Option sein, da er dem Haar mehr Volumen und es Bewegung verleiht. Doch wie bei jedem Haarschnitt, gibt es auch hier potenzielle Nachteile. Wenn bestimmte Parameter nicht berücksichtigt werden, dann kann es mit den Butterfly Haircut schwierig werden. 

Folgende Nachteile können das Frisurenerlebnis schmälern:
  1. Regelmäßiges Nachschneiden
    Um die Form und das Volumen des Butterfly-Haarschnitts zu bewahren, sind möglicherweise häufigere Besuche beim Friseur erforderlich. Die spezifischen Schichten und Texturen, die diesen Schnitt ausmachen, können ohne regelmäßige Pflege beginnen ihre Form verlieren, besonders wenn Ihr Haar schnell wächst.
  2. Nicht für jeden Lebensstil geeignet
    Der dynamische und strukturierte Look des Butterfly-Haarschnitts passt möglicherweise nicht zu jedem Lebensstil. Für frisch gewordene Mütter, die noch viel Umgang mit dem Baby haben, können die kürzeren Haarpartien schnell störend sein. Oder in der Arbeitsumgebung. Dort kann zB. in sehr konservativen Berufsfeldern ein traditionellerer Haarschnitt bevorzugt werden. Es ist wichtig, Ihren persönlichen Stil und Ihre beruflichen Anforderungen zu berücksichtigen, bevor Sie sich für diesen modischen Butterfly Haircut Look entscheiden.
  3. Gesichtsform entscheidend
    Während der Butterfly-Haarschnitt an verschiedene Gesichtsformen angepasst werden kann, erfordert dies ein sorgfältiges Vorgehen. Nicht jede Variation dieses Schnitts schmeichelt automatisch jeder Gesichtsform, was bedeutet, dass eine individuelle Anpassung notwendig ist, um die besten Ergebnisse zu erzielen.
    Trotz dieser potenziellen Nachteile bleibt der Butterfly-Haarschnitt eine beliebte Wahl für viele, die nach einem frischen und modernen Look suchen. Wie bei jeder Frisur ist es entscheidend, einen erfahrenen Stylisten zu wählen und offen über Ihre Erwartungen und Bedenken zu sprechen, um sicherzustellen, dass der endgültige Look Ihren Wünschen entspricht. Für Ihren persönlichen Butterfly Cut, können Sie hier direkt hier Ihre Online Terminbuchung vereinbaren.
TEILEN:
Facebook
WhatsApp
Pinterest
Picture of Kerstin Bast
Kerstin Bast

Rezeptionistin und Kundenliebling bei PURE - dem Friseur in Essen Rüttenscheid.

Inhaltsverzeichnis

Das könnte Dich auch interessieren.

Verwandte Beiträge

Exklusiv für Neukunden

Gratis Produkt

Willst Du ein Redken Pflegeprodukt im Wert von 27 Euro gratis bei Deinem Erstbesuch von uns erhalten? Dann trage Dich hier ein.